+ 49.(0)251.68 66 18-0 schillergymnasium@stadt-muenster.de

Schulsozialarbeit

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern.

Ich bin Sandra Taudt, Diplom-Sozialpädagogin und Eure/Ihre Ansprechpartnerin für die Schulsoziarbeit am Schiller-Gymnasium.

Ich habe vielfältige Beratungs- und Weiterbildungserfahrungen, wie z.B.

  • Heilpraktikerin (Psychotherapie)
  • Fachkraft für die Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und deren Bezugspersonen (Personenzentrierte Spieltherapie)
  • Trainerin MVT und MKT
  • Psychotraumatologie im Kindes- und Jugendalter. (Traumabezogene Spieltherapie)

 

 

Schulsozialarbeit

  • ist freiwillig, kostenlos und vertraulich
  • ist ein Angebot für SchülerInnen, Eltern, andere Bezugspersonen und LehrerInnen

Schulsozialarbeit bietet:

  • Beratung
  • Information
  • Unterstützung
  • Begleitung
  • Hilfestellung
  • Netzwerkarbeit
  • ein offenes Ohr

 

Die Themen können vielfältig sein…:

  • schulische, familiäre, persönliche Probleme
  • persönliche und soziale Entwicklung
  • Erziehungsfragen
  • Schwierigkeiten im Freundeskreis
  • Ängste
  • Bildung und Teilhabe / die Münsterlandkarte
  • Mitmachkinder
  • Psychische Probleme
  • Ideen und Anregungen, die die Schule und das schulische Miteinander betreffen

 

Liebe Schülerin, lieber Schüler,

wenn Du Probleme, Schwierigkeiten, Sorgen, Ideen für das schulische Miteinander hast oder einfach jemanden zum Reden brauchst, dann melde dich gerne bei mir.

Alles, was wir besprechen, wird von mir vertraulich behandelt – es sei denn, es bestünde Gefahr für dich oder für einen anderen.

Wir könnten uns zum Beispiel unterhalten über:

  • Schulische Probleme
  • Probleme in der Familie
  • Konflikte und Streit
  • Belastende Situationen
  • Ängste
  • Persönliche Probleme
  • Hilfreiche Kontakte wie Beratungsstellen
  • Schwierigkeiten mit Freunden und Freundinnen
  • Ideen und Anregungen von Dir zum Schulleben

 

Liebe Eltern,

auch für Sie bin ich eine Ansprechpartnerin bei Sorgen, Problemen wie auch bei Fragen zu Bildung und Teilhabe. Ich kann Sie konkret unterstützen, mit Ihnen gemeinsam an Lösungen arbeiten oder an geeignete externe Angebote vermitteln.

Beratungsinhalte könnten sein:

  • Schulische, persönliche, soziale Probleme ihres Kindes
  • Allgemeine Erziehungs- und Lebensfragen
  • Vermittlung zu hilfreichen externen Angeboten
  • Unterstützung bei Fragen zu Bildung und Teilhabe und Hilfestellung bei der Antragstellung
  • Beratung zu Angeboten der Stiftung Mitmachkinder

Offene Sprechzeiten in meinem Büro (H.108):

Di. & Do.: 7.35 – 8.30 Uhr & nach Vereinbarung.

Liebe Schülerinnen und Schüler, Ihr könnt jederzeit persönlich zu mir Kontakt aufnehmen, wenn ich in der Schule bin oder über Eure Lehrerin/Euren Lehrer.

Tel.: 0163/6804347

Sandra.Taudt@schiller.ms.de