+ 49.(0)251.68 66 18-0 schillergymnasium@stadt-muenster.de

Schulleben

am Schillergymnasium Münster

Veranstaltungen

Der Tag der Sexten

Im Schulleben eines Gymnasiums spielt die Jahrgangsstufe 5 in der Erprobungsstufe als Eingangsklasse naturgemäß eine besondere Rolle. Dies zeigt sich bei uns u.a. in einer Anzahl von Veranstaltungen, die dazu beitragen sollen, dass unsere neuen Schüler sich am Schiller möglichst schnell heimisch fühlen.

In diesem Zusammenhang sind z. B. zu nennen, der Schnuppernachmittag für unsere künftigen Schüler kurz vor den Sommerferien, der Kennenlern-Nachmittag für Eltern, Lehrer und Schüler, die gemeinsame Klassenfahrt der Klassen 5, die Elternstammtische, das Basketball-Turnier im Dezember, die Veranstaltungen der Patinnen (Nikolaus, Karneval) und als krönender Abschluss der „Tag der Sexten“.

Spiel- und Sportfest in Sudmühle

In jedem zweiten Jahr führt das Schillergymnasium ein Spiel- und Sportfest in Sudmühle durch, bei dem nicht die messbare Leistung und der Kampf um (Ehren)Urkunden im Mittelpunkt steht wie bei den Bundesjugendspielen, die im jeweils anderen Jahr stattfinden, sondern nicht-schulische Sportarten vorgeführt werden, Spiele (und Tauchen) im Wasser, Fußball, Volleyball, Streetball und Tischtennis die Freude am Spielen, an der Bewegung – und am Zuschauen fördern.

Konzerte

Bei der Kammermusik zugunsten von UNICEF im Herbst, beim Weihnachtskonzert und dem Sommerkonzert vor der Abitur-Entlassungsfeier im Sommer präsentieren sich Orchester, Chor und viele Instrumentalisten, die nicht im Orchester vertreten sind.