Top

Religion

Die Fachschaft Religion

v.l. Herr Lütkecosmann (kath.), Herr Barkhaus (kath.), Frau Michalski (ev.), Herr Schmidt-Hagemann (ev.), Frau Heiny (kath.), Frau Albiker (kath.), Frau Welp (kath.), Herr Lammen (kath.), Herr Erkens (kath.)

Informationen zum Fach

Evangelische und katholische Religionslehre

Der Religionsunterricht stellt den Ort dar, an dem die Auseinandersetzung mit existentiellen Grundfragen stattfindet. Dies geschieht in der Beschäftigung mit dem christlichen Glauben und seiner Wirkungsgeschichte sowie in der Beschäftigung mit anderen Religionen und Weltanschauungen.

Lehrwerke

Wir arbeiten seit dem Schuljahr 2011/2012 mit dem kompetenzorientierten Lehrbüchern "Leben gestalten" (kath.) und "Religionsbuch" (ev.).

Innerhalb der unterschiedlichen Themenfelder werden selbstverständlich weitere Quellen und Bücher für die Erarbeitung der verschiedenen Themengebiete herangezogen.

Schwerpunktthemen der Erprobungsstufe (Klassen 5/6)

  • Zweifel und Glaube
  • Abraham als Stammvater der Religionen
  • Moses
  • Bund Gottes
  • Bibel
  • Sprachbilder und Glabuen
  • Jesus und seine Umwelt
  • Fest im Kirchenjahr und an Stationen des Lebens
  • Paulus und die ersten Christen
  • Evangelisch/Katholisch - Ökumene
  • Gebet
  • Islam
  • Schöpfung und Verantwortung

Schwerpunktthemen der Mittelstufe (Klassen 7/8/9)

  • Ich und die Anderen - in Beziehung treten
  • Judentum
  • Propheten und prophetische Rede
  • synoptischer Vergleich
  • Wunder
  • monotheistische Weltreligionen vor dem Hintergrund "Jerusalem"
  • Reformation
  • alternative Lebensformen in Orden und Klöstern
  • Aufträge der Kirche
  • Caritas und Diakonie
  • Sakramente und Liturgie heute
  • Einsatz für Menschen am Rande der Gesellschaft
  • Fernöstliche Religionen: Buddhismus und Hinduismus
  • Tod und Jenseitsvorstellungen
  • Kirche im Nationalsozialismus
  • Gottesbilder
  • Bergpredigt

Schwerpunktthemen der Oberstufe

Die Schwerpunktthemen der Oberstufe richten sich nach den Vorgaben für das Zentralabitur.

Näheres für katholische Religionslehre finden Sie hier.

Näheres für evangelische Religionslehre finden Sie hier.

Die Entwicklung der letzten Jahre zeigt, dass das Fach Religion zunehmend in Abiturkursen angewählt wird.

Studienfahrten und Ausflüge

Falls das Klassenzimmer "zu klein wird", ist die Fachschaft stets bemüht im Rahmen bestimmter Unterrichtsreihen zusätzliche Angebote zur weiteren und anschaulicheren Auseinandersetzung mit Unterrichtsinhalten zu schaffen.

Wir nutzen unsere zentrale Lage um mit außerschulischen Partnern zusammen zu arbeiten.

Projektbeispiele aus dem Schuljahr 2010/2011:

  • Jgst. 5/6: Besuch des Bibelmuseums der WWU; Besuche christlicher Kirchengemeinden
  • Jgst. 7/8: Besuch der Synagoge, des Kapuzinerklosters, der Moschee
  • Jgst. 9: Besuch des Hindutempels in Hamm, Theaterbesuch "Nathans Kinder", soziale Projekte

Projektbeispiele aus dem Schuljahr 2011/2012:

  • EF: Teilnahme am Projekt "Change Places" der Gemeinde Hl. Kreuz mit einem Schulstuhl

Schulleben

  • Schulgottesdienste (Schulstart der Sextaner, Weihnachten, Schuljahresende, Abitur)
  • religiöse Schulwoche (Februar 2012)
  • Gestaltung der Adventszeit