Top

Philosophie

Die Fachschaft Philosophie

Besonderheiten

An einer UNESCO-Schule wie dem Schillergymnasium kommt dem Fach Philosphie eine besondere Bedeutung zu. Ausgehend von der europäischen Geistesgeschichte wird hier immer auch eine interkulturelle Perspektiveeingenommen. Die im Unterricht durchgenommenen Menschenbilder der Antike, des Mittelalters und der Neuzeit werden durch außereuropäische, interkulturelle Menschenbilder ergänzt, z.B. Menschenbilder aus anderen Religionen wie dem Islam, Buddhismus ... (siehe Anbindung UNESCO).

Das Fach Philosphie wird in der Oberstufe durchgehend unterrichtet, siehe Kurzinformation Philosophie.

Hier finden Sie das Curriculum der Sekundarstufe II: Schiller Curriculum Philosophie

In der Sekundarstufe I bieten wir das Fach Praktische Philosophie für die Jahrgangsstufen 6 bis 9 als Alternative zum Religionsunterricht an.

Hier finden Sie das Curriculum für Praktische Philosophie der Sekundarstufe I: Curriculum Praktische Philosophie

Wir verwenden die folgenden Schulbücher:

Klassenarbeiten

Im Fach Praktische Philosoophie (Jahrgangsstufen 6 bis 9) werden keine Klassenarbeiten geschrieben.

Wird das Fach Philosophie in der Oberstufe als schriftliches Fach gewählt, so werden pro Halbjahr zwei Kursarbeiten geschrieben.

Projekte

Das Schillergymnasium bietet den Schülern der Einführungsphase der Oberstufe die Möglichkeit der Teilnahme an den "Tagen ethischer Orientierung".

Wettbewerbe

Im Rahmen des Philosophie-Oberstufenunterrichts können die Schüler am Essaywettbewerb Philosophieteilnehmen.