Top

Lerncoaching

Das Schillergymnasium bietet regelmäßig ein freiwilliges Lerncoaching für diejenigen Schülerinnen und Schüler an, die am Ende eines Schuljahres die Versetzung nicht oder nur mit einer Nachprüfung schaffen bzw. deren Versetzung auf Grund des Halbjahreszeugnisses gefährdet erscheint.

Das Coaching erfolgt in Kleingruppen am Vormittag und erstreckt sich über ca. 6 Sitzungen im Abstand von vierzehn Tagen. In den einzelnen Sitzungen geht es nicht um fachliche Hilfe, sondern um die Organisation des Lernumfelds und das Ausräumen von Hindernissen auf dem Weg zum Lernerfolg.

Durchgeführt wird das Coaching  z.Zt. von den beiden Beratungslehrerinnen Frau Stüwe und Frau Teske.