Top

Instituto Pietro Gobetti Genua

Das Istituto Pietro Gobetti ist eine weiterführende Schule, in der ungefähr 550 Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 9 bis 13 unterrichtet werden. Die Schule bietet drei unterschiedliche Schwerpunkte, die zur allgemeinen Hochschulreife führen:einen neusprachlichen, sozialpädagogischen und sozialwissenschaftlichen.  Unsere Kooperation ist entstanden mit den Klassen des neusprachlichen Zweiges, die als dritte Fremdsprache Deutsch gewählt haben. Diese wird ab der Jahrgangsstufe 11 unterrichtet, ist damit mit unserer neu einsetzenden Fremdsprache Italienisch vergleichbar.

Der Austausch ist als langfristiges Projekt konzipiert, das bereits in der Jahrgangsstufe 11 mit einem Briefwechsel beginnt. Dadurch können die Schülerinnen und Schüler schon am Anfang ihre rudimentären Kenntnisse der jeweils anderen Sprache auf die Probe stellen. Der gegenseitige Besuch findet dann in der Jahrgangsstufe 12 statt, in einer Phase also, in der auf beiden Seiten die wesentlichen Grundlagen der Grammatik gelegt worden sind, der Spracherwerb aber noch nicht als abgeschlossen gelten kann.