Top

Curriculum: Einführungsphase

Halbjahresthema

Jg

Unterrichtsinhalte

Spez. Methoden

Einheitübergreifende Methoden

Ich- Suche/

Verständigung/

Wirklichkeits-

verarbeitung

 

11.1

1. Schwerpunkt: Sachtexte

1.1. Bedingungen und Probleme von Kommunikation in Erzähltexten (Modelle von Bühler, Watzlawick, Schulz von Thun)Kurzprosa z. B. von Wohmann, Novak et.al.

TTS S.81 -96

1.2. Formen mündlicher Kommunikation – Reden

TTS S.406 - 422

2. Schwerpunkt episches Erzählen Ich- Suche im modernen Roman oder in verschiedenen Kurzgeschichten (Empfehlung: Günter Grass, Katz und Maus/Blechtrommel, Birgit Vanderbeke, Das Muschelessen, Zoe Jenny, Das Blütenstaubzimmer, Christian Kracht, Faserland, Ralf Rothmann, Milch und Kohle, Hans-Ulrich Treichel, Der Verlorene

Bezug zu Zentralabiturthemen: Thomas Mann, Buddenbrocks, Mario und der Zauberer, Schnitzler, Leutnant Gustl, Auszüge aus Erzähltexten von Fallada, Keun, Kästner

- Erläuterung und Deutung von Textbefunden

- Vergleichendes Arbeiten

- Referieren und Sachverhalte fächerverbindend einordnen

- Sprachreflexion

- Textanalyse

- Analysebefunde deuten und werten

- Umarbeiten von Texten

- sicheres

Textsortenverständnis

 

- abiturrelevante Aufgabenstellungen und Operatoren

- Rhetorische Mittel

- Zitiertechnik

- Präsentationsformen

- Aufbau einer Klausur analog zu den entsprechenden Aufgabenstellungen

Humanität als Aufgabe/ Mit-

Verantwortung für

gesellschaftliche

Zustände

11.2

3. Schwerpunkt Lyrik: Motivgleiche Gedichte aus verschiedenen Epochen Lyrik vom Barock bis zur Gegenwart B

Bezug zu Zentralabiturthemen: Lyrik Liebesgedichte aus verschiedenen Epochen

4. Schwerpunkt Drama: Mitverantwortung für gesellschaftliche Zustände im Drama – Konzentration auf offene Form des Dramas

z. B. Brecht, Leben des Galilei TTS S.52 – 64)/

Dürrenmatt Physiker

Bezug zu Zentralabiturthemen Goethe, Iphigenie, Büchner Woyzeck

-Produktionsorientiertes Arbeiten

- Schreibkonferenz

- vergleichende Textanalyse

Referieren

Methoden der Texterschließung analytisch und produktiv

- Szenenanalyse/ Dialoganalyse

- Szenisches Interpretieren/Standbilder